Sommeroutfits in Weiß | Otto Kleiderspende

Hallo Leute,
heute gibt's was Neues!


Auf der Suche nach neuer Inspiration für einen neuen Post bin ich auf die Website von Otto gestoßen. Ihr kennt Otto sicherlich aus der allbekannten Otto Werbung, die für diesen 'Wo hat sie bloß diesen Bikini her'- Spruch bekannt geworden ist. Ich habe mich ein bisschen durch die Website durchgeklickt und habe unter anderem auch viele Blogs powered by otto gefunden. Das fand ich sehr interessant und hab mich gleich mal ein paar Artikel durchgelesen.

Aber bevor ich mit meinem eigentlichen Postthema fortfahren möchte, möchte ich euch noch auf die Otto Kleiderspende aufmerksam machen. Dank dem herumklicken auf der Website habe ich diese tolle Aktion von Otto gesehen und habe mir sofort einen Karton geschnappt und meine alten, zu kleinen und fast nicht getragene Klamotten zusammen geschmissen. Alles was ihr dazu wissen müsst findet ihr dort, wo der Link hinführt! U.a. findet ihr dort auch die Hilfsorganisationen, an die das Geld durch die verkauften Klamotten, geht. 

Weiter zu meinem eigentlichen Thema, die Blogs gaben mir viel Inspiration für meinen eigenen. Und zwar habe ich mich zum Beispiel durch den Blog Von Leben und Limonen durchgeklickt und fand einige Artikel ziemlich interessant, wie zum Beispiel den Post Sommeroutfits in Weiß. Da ich selber ein sehr großer Fan von weißen Klamotten bin, gerade im Sommer, habe ich mir gedacht - wieso machst du nicht selber ein Post über dein liebstes Sommeroutfit in Weiß? Gesagt, getan. Ich habe mich in meine weiße Schale geworfen, bin raus auf den Balkon und hab ein paar Bilder gemacht.






Ich hoffe der Post hat euch gefallen!

GRWM #1 | Kino

gestern war ich im Kino mit zwei Freundinnen. Wir waren im Film Dating Queen! Er war echt mega gut und er hatte echt von allem etwas - er war lustig, traurig, nachdenklich, .. Ein echt guter Film! 
Natürlich hab ich für euch ein Get ready with me! Zuerst möchte ich euch die ganzen Produkte zeigen, die ich benutzt habe. 


Oben links im Bild sieht man einmal den ultra matte eyeshadow in der Farbe 090 rosy pouch von p2. Diesen habe ich in der Augenfalte aufgetragen. Man muss ziemlich vorsichtig mit diesem Lidschatten sein, da er schon sehr ins rot-korallfarbige geht und da sieht man dann schnell ziemlich verheult aus, wenn man ihn falsch anwendet. 

Der rechte von den beiden Lidschatten ist der I ♥ Nude eyeshadow in der Farbe 03 créme brûlée von essence. Ich finde die Produkte von der I ♥ Nude Reihe echt toll! Leider gibt es im dm nur ein kleineres Sortiment von dieser Reihe, ich hab gehört im Müller gibts davon mehr. Muss ich mal vorbeischauen! Auf jeden Fall habe ich diesen Lidschatten auf das gesamte Augenlid gegeben. Ich muss sagen, dass dieser Lidschatten echt gut pigmentiert ist! 

Im unteren linken Bild seht ihr dann noch das Compact Blush von Max Factor in der Farbe 10 Nude Mauve. Der Blush ist echt toll! Ziemlich dezent, aber gerade das mag ich an diesem Blush so! Man kann ihn auch gut schichten, falls man das dezente doch nicht so mag. Die Farbe ist auch sehr natürlich und unterstreicht die natürliche Bräune.

Dann seht ihr noch was ich anhatte. Ja, nichts spektakuläres! War auch ziemlich kalt gestern im Gegensatz zum Rest der Woche! Ich liebe ja diese Hitze! Von mir aus könnte es das ganze Jahr über so warm sein! :D Wie sieht's bei euch aus? Die Hose ist von Tomy Hilfiger und das Oberteil von H&M.


Hier noch mein komplettes Augen Make-Up! Ich habe den Gel Eyeliner von alverde in der Farbe 10 extreme black benutzt. Mein Pinsel war der Gel eyeliner Pinsel von Catrice. Zurzeit bevorzuge ich mal wieder Gel Eyeliner! Ich finde die sind viel schwarzer, als solche Liquid Eyeliner. 


Zuletzt habe ich dann noch für mein Lippen einen Lippenstift von ASTOR benutzt und den Nagellack 050 von der dm Eigenmarke trend it up für meine Nägel benutzt. Der Nagellack ist wirklich mega gut und kostet nur um die 3 Euro! Normalerweise benutze ich immer nur Essie Nagellacke, aber dieser Nagellack ist wirklich fast genauso gut wie ein Essie Nagellack! Er hält wirklich mehrere Tage, wenn ihr nicht grad hart am Arbeiten seid!

Ich hoffe der Post hat euch gefallen!

Aufgebraucht #3

Hallo meine Freunde,

heute gibt es mal wieder ein Aufgebraucht Post von mir. Ist ja jetzt doch schon ein Weilchen her seit meinem letzten Aufgebraucht Post. In der Zwischenzeit hat sich echt wieder einiges angesammelt. Ich will auch gar nicht lang rumschreiben. Fangen wir an!


1 Hier seht ihr eine alverde Haarkur mit Aloe Vera und Hibiskus für trockenes und strapaziertes Haar. Auf der Tube steht außerdem noch drauf, dass es die Haare regeneriert und reichhaltig pflegt, allerdings habe ich davon nichts gemerkt. Ich war nicht wirklich zufrieden mit dieser Haarkur. Es hat meine Haare ziemlich beschwert und hat sie sehr trocken aussehen lassen. - Und nein, ich habe davor keine silikonhaltigen Shampoos benutzt!

2 Dieses Shampoo hatte ich glaub länger als 1 1/2 Jahre! Es war auch etwas teurer. Das Schwarzkopf BC Repair Rescue Deep Nourishing Shampoo war echt ziemlich ergiebig! Mir hat meistens schon eine Haselnuss große Menge gereicht. Das Shampoo hat die Haare echt gut aussehen lassen! Die Spitzen waren weniger trocken, allerdings hat der Ansatz umso schneller nachgefettet. Also wenn ihr zu trockenen Haaren neigt, würde ich euch das Shampoo nicht empfehlen.

3 Mein Lieblingsshampoo! Plantur 21! Ich bin komplett überzeugt von diesem Shampoo! Für die, die es nicht kennen - es ist ein Shampoo, was das Haarwachstum beschleunigen soll. Ich habe es mir schon 2x nachgekauft und beide male war ich 100 % davon überzeugt, dass meine Haare wirklich schneller gewachsen sind. Es kann natürlich auch nur Einbildung gewesen sein, oder vielleicht hab ich in dieser Zeit, in der ich das Shampoo benutzt hab mehr auf das Haarwachstum geachtet - ich weiß es nicht! Das Shampoo ist auf jeden Fall immer auf meiner Nachkaufliste!

4 Das Duschgel Dusche & Ölperlen von Balea war echt nicht schlecht! Die Perlen waren sehr angenehm auf der Haut, allerdings erfüllt sie nicht wirklich das, was ein Duschgel erfüllen soll - und zwar frisch zu bleiben! Wenn man mich fragt, finde ich Frauenshampoos generell viel schlechter, als Männershampoos. Ich habe mich früher oft mit Männershampoos gewaschen, weil ich einfach viel länger gut gerochen hab ;).

5 Ganz im Gegenteil zu dem Balea Duschgel erfüllt dieses Duschgel Lebensfreude von Kneipp total die Erwartungen von einem Duschgel! Bis jetzt das Beste Frauenshampoo, was ich jemals getestet hab! Wenn ihr auf frische Düfte steht, schnuppert auf jeden Fall mal an diesem Produkt! Das ist der Himmel! Riecht total nach Nimm 2. Frisch, aber irgendwie auch süß!

6 Das ist die Rocket Volume Mascara von Maybelline in wasserfest. Ich fande die im Großen und Ganzen echt ok, würde sie mir allerdings nicht nochmal kaufen. Ich bin nicht so ein großer Fan von solchen dünnen Plastikbürstchen. Sie hat gut ihren Job gemacht - sie war wasserfest und hat die Wimpern gut getrennt! Also wenn ihr ein Fan von Plastikbürstchen seid ist diese Mascara bestimmt was für euch!

7 Bis jetzt mein Bestes Deo, was ich jemals hatte! Der Rexona 48h ultra dry Deo-Stick! Man dreht unten an so einem Rädchen und dann kommt oben aus den Löchern eine cremeartige Substanz raus. Das einzige was ich an diesem Produkt zu bemängeln hätte wäre, dass es etwas unhygienisch ist. Wenn man es nicht ab und zu putzt, sieht der obere Teil ziemlich unappetitlich aus.

8 Die Seifen von Balea sind der Hammer! Ich liebe die total - die riechen himmlisch und sehen zudem noch mega schön aus! Eigentlich habe ich diese Seife nur wegen der Verpackung gekauft und war dann umso glücklicher, als sie auch noch gut gerochen hat! Ich hab mir die Geruchsrichtung Paradise Beach gekauft, mittlerweile habe ich schon eine andere Geruchsrichtung im Bad stehen!:)

9 Ja, ihr seht richtig! 3x den Liquid Liner waterproof von Catrice. Ich weiß nicht was los war - vielleicht habe ich jedes Mal zu einem Montagsprodukt gegriffen - auf jeden Fall wurde die Konsistenz von dem Eyeliner schon nach 1-2 Wochen total flüssig! Ich habe ihm deswegen 3 Chancen gegeben, weil ich eigentlich früher mal total überzeugt von diesem Produkt war! Umso enttäuschter war ich, als das 3. Produkt genauso war, wie die anderen. Vielleicht liegt es ja an der Hitze? Habt ihr den Eyeliner auch? Und habt ihr auch Probleme mit ihm? 

10 2 Augenbrauenstifte. Nicht wirklich was spektakuläres. Der eine ist von essence, der andere von p2. Sie haben beide ihren Job erfüllt und sind nun schon ziemlich klein :P Das einzige was ich an dem p2 Augenbrauenstift nicht so gut finde ist, dass er zu cremig ist! Er verschmiert ziemlich schnell, wenn man nicht aufpasst.

11 Wieder ein alverde Produkt. Ich weiß nicht, ich bin nicht so ein Fan von alverde, da dieses Produkt mich wieder nicht überzeugt hat! Es ist die Glanz - Spülung von alverde. Sie war zwar ganz nett, hat nicht wirklich schlecht gerochen, aber es hat einfach meine Haare nicht verändert. Und ich finde, man sollte ein Shampoo finden, was die Haare verändert und glänzend aussehen lässt! Mit dieser Spülung waren meine Haare leider total stumpf :/.

So, das war's! Ganz schön viel gemeckert heute :P

Ich hoffe der Post hat euch gefallen!